Kantonsspital Baselland





Das Kantonsspital Baselland (KSBL) hat den Auftrag die medizinische Versorgung von rund einer viertel Million Menschen sicherzustellen. Und gleichzeitig engagiert es sich aktiv in der medizinischen Aus- und Weiterbildung. Mit unseren Kliniken und Instituten an drei Standorten bieten wir das volle Angebot erstklassiger medizinischer Leistungen eines so genannten Zentrumsspitals. Vereinzelt haben wir die Expertise einzelner Fachbereiche bewusst an jeweils einem Standort konzentriert. Mit diesem Modell bieten wir heute Patienten im Baselbiet und darüber hinaus überall die Leistungsfülle eines grossen Spitals und gleichzeitig die Bündelung von medizinischem Wissen in Schwerpunktkliniken. Dank unseren eigenen Universitätskliniken und -instituten, Forschungskooperationen mit weiteren Universitäten und integrierten Forschungsprojekten mit Healthcare/Life-Science-Unternehmen können wir unseren Patienten modernste Medizin und Technologien anbieten.



Kantonsspital Baselland

Rheinstrasse 26

4410 Liestal

Webseite




Stellenangebote (6)


Facts & Figures

Benefits

Mitarbeitende des KSBL geniessen Vorzüge in unterschiedlicher Form. Der Konsum in den Personalrestaurants, die Benützung der physiotherapeutischen Einrichtungen sowie der Bezug von Medikamenten und anderen Produkten aus den Spitalapotheken stehen zu vergünstigten Preisen zur Verfügung. Weiter profitieren unsere Mitarbeitende von einer Palette an vielfältigen Vergünstigungen für den Alltag, zusammengetragen auf einer Rabattliste.
Bei Arbeitsverhinderung wegen Krankheit oder Unfall gewährleistet das KSBL den Mitarbeitenden einen Anspruch auf Lohnfortzahlung des Nettolohns während maximal 730 Tagen. Im Bereich Unfall-, Unfallzusatz- und Krankentaggeldversicherung ist die SWICA Versicherung Partnerin des KSBL. Die Zusammenarbeit umfasst auch ein ganzheitliches Care Management für erkrankte oder verunfallte Mitarbeitende

Wochensollarbeitszeit

Für das ärztliche Personal gilt als Sollarbeitszeit eine Bandbreite von 42 bis 50 Stunden (inkl. Fort- und Weiterbildung) pro Woche. Als Zielgrösse für die Planung, unter anderem auch für anrechenbare Abwesenheiten, dienen 46 Stunden pro Woche.

Bezahlte Weiterbildungstage

3 Tage

Kindertagesstätte

Wir bieten eine familienergänzende und –orientierte Betreuung für Kinder berufstätiger Eltern am Standort Liestal und Bruderholz an. Das Angebot richtet sich an alle Mitarbeitenden des KSBL.

Gesamtarbeitsvertrag

Link zum Originaltext




Hattest du einen tollen Arbeitgeber?

Schreibe ein Review



Feedback