Famulatur/Medizinpraktikum

 100%      Nach Vereinbarung      Klinik SGM Langenthal     CH-4900 Langenthal

Stelleninserat

Medizinpraktikum – Famulatur in der Klinik

SGM Langenthal

Ganzheitliche Medizin
Professionalität und christliche Werten

Die Klinik SGM Langenthal ist eine anerkannte Fachklinik für Psychosomatik,
Psychiatrie und Psychotherapie mit stationären und ambulanten Behandlungsangebo-
ten. Die Patientinnen und Patienten werden auf der Basis einer wissenschaftlich
orientierten, fachlich fundierten und menschlich engagierten Medizin
behandelt. Rund 130 Mitarbeitende setzen sich vor und hinter den Kulissen für das
Wohl unserer Patientinnen und Patienten ein.

Die Klinik SGM Langenthal verfügt über zwei Stationen mit 40 Betten sowie ein Ambulato-
rium in Langenthal und Bern zur umfassenden Vor- und Nachbetreuung der Patientinnen
und Patienten. Wir sind als stationäre Weiterbildungsstätte der Kategorie B (Psychiatrie und
Psychotherapie im stationären und ambulanten Bereich) von der FMH anerkannt. Anerkannt
wird auch die klinische Tätigkeit in psychosomatischer und psychosozialer Medizin durch die
SAPPM für den Fähigkeitsausweis Psychosomatische und Psychosoziale Medizin.

Fachbereich: Als Famulantin/Famulant absolvieren Sie das Praktikum im Fachbereich
Psychiatrie/Psychotherapie oder Psychosomatik.

Praktikumsdauer: mind. 1 Monat

Lernziele

  • Grundverständnis für psychosomatische Zusammenhänge aus der klinisch therapeu-
    tischen Praxis
  • Kenntnisse in der somatisch-psychiatrischen Anamneseerhebung
  • Kenntnisse in der psychischen Befunderhebung
  • Kennenlernen eines ganzheitlichen Behandlungsansatzes

Aufgabenbeschreibung

  • Teilnahme an Rapporten, Visiten und Therapieeinheiten
  • Mitarbeit bei Aufnahmeuntersuchungen, Dokumentation und Verfassen von Arztbrie-
    fen
  • Psychische Befunderhebungen unter Anleitung
  • Erfassen sozialmedizinischer und psychovegetativer Aspekte
  • Teilnahme an den wöchentlichen internen Fachfortbildungen

Supervision/Bezugsperson
Sie werden durch Psychologinnen und Ärzte der zugeordneten Abteilung begleitet;
zudem ist Ihnen eine Bezugsperson zugeteilt.

Entschädigung

  1. Monat CHF 990.–
  2. und 3. Monat CHF 1300.–
    ab 4. Monat CHF 1600.–
    Das Gehalt wird jeweils um den 25. des Monats auf ein Bank- oder Postcheckkonto in der
    Schweiz überwiesen.

Verpflegung/Unterkunft
Sie können sich im klinikeigenen Restaurant Im Hard zu Mitarbeiterpreisen verpflegen.
Die Unterkunft organisieren Sie selbst; bei Bedarf erhalten Sie Unterstützung durch unsere
Mitarbeitenden des Human Resources Management.

Anmelde-/Bewilligungsverfahren
Ausländische Praktikanten und Unterassistentinnen unterliegen der Melde- und Bewilli-
gungspflicht der Schweizer Migrationsbehörde. Das Bewilligungsverfahren ist aufwändig und
muss für Bürger aus EU-25-/EFTA-Staaten mind. 1 Monat vor Eintritt eingeleitet werden. Für
Interessenten/-innen aus Drittstaaten müssen dafür mind. 4 Monate vor Eintritt folgende Un-
terlagen vorliegen:

  • Kopie des (gültigen) Reisepasses
  • Lebenslauf
  • Immatrikulationsbestätigung/Studienbescheinigung
  • Nachweis der Universität, dass es sich um ein obligatorisches Praktikum handelt
  • Vermittlungsbestätigung von der Swimsa (www.swimsa.ch) oder einer anderen in der
    Schweiz anerkannten Studentenorganisation
  • Gesuchsbegründung
  • Ausbildungsprogramm und Praktikumsvertrag (werden vom HRM ausgestellt)

Eine attraktive Arbeitgeberin

Fachkompetenz und christliches Therapieverständnis
Patientinnen und Patienten werden in hoher Fachkompetenz
individuell und ganzheitlich (Körper, Seele und Geist) behandelt
und betreut. Der christliche Glaube bildet die Grundlage.

Attraktiver Arbeitsplatz mit Karrierechancen
Vielseitige und herausfordernde Aufgaben werden in guter
Teamatmosphäre und konstruktiver interdisziplinärer Zusammenarbeit
gelöst. Regelmässige interne und externe
Weiterbildungen stehen allen offen. Wir fördern Sie!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Klinik SGM Langenthal, Human Resources Management,
Weissensteinstr. 30, CH-4900 Langenthal
personal@klinik-sgm.ch oder klinik-sgm.ch/jobs






Publiziert auf reviewed.ch am 26.06.2019






Klinik SGM Langenthal
Weissensteinstrasse 30
4900 Langenthal

Webseite



Facts & Figures

Jahreslöhne

Lohn Assistenzarzt /-ärztin ab Staats: CHF 88'961.-
Lohn Assistenzarzt /-ärztin im 3. WB-Jahr: CHF 96'968.-
Lohn Oberarzt /-ärztin minimal: CHF 115'000.-
Lohn: abhängig von Alter, Erfahrung und Qualifikation
Inkonvenienzen: Gemäss GAV Berner Spitäler

Wochensollarbeitszeit

AA: 50 Stunden, OA: 43 Stunden

Ferientage

mind. 25 Tage + 5 Tage Kompensations-Ferien / ab Alter 45 27 Tage + 5 Tage Kompensation / ab Alter 55 32 Tage + 5 Tage Kompensation

Bezahlte Weiterbildungstage

5 Tage

Kindertagesstätte

Keine spitalinterne Kita vorhanden

Mutterschaftsschutz

Gemäss Arbeitsgesetz, Gehalt: 2 Wochen 100% + 16 Wochen gemäss Gesetz 80%

Review der Sektion
VSAO Bern

Löhne tiefer als im GAV, Entschädigung bei Mutterschaft schlechter als im GAV



Keine ähnlichen Jobs gefunden. Diese Stelle scheint einzigartig..






Hattest du einen tollen Arbeitgeber?

Schreibe ein Review



Feedback